Der 6. Sieg in Folge...

… war’s das?

 

Mit dem 6. Sieg infolge haben wir die Festlichkeiten für das 50 Jahr Jubiläum des FC Eschenbach eröffnet. 

Die 1. Mannschaft spielt in der kommenden Saison 2019/20 in der 2. Liga und freut sich über diese neue

Herausforderung. Dass es "nur" zum 2. Platz reichte, bleibt eine Randbemerkung - der beste 2. aller 4

3. Ligagruppen ist ebenfalls Aufsteiger, da keine Mannschaft des OFV aus der 2. liga Interregional absteigt,

Wir haben ein Ziel erreicht - mit einer Zusatzschleife - welches kaum von jemandem erwartet worden ist!

 

Das Spiel  SC Aardorf - FC Eschenbach 1:3 (0:1)

 

Es war eine konzentrierte, engagierte Stimmung im Team. Man kannte das Ziel und wusste was man erreichen könnte.

Man versuchte mit Pressen und Stören dem Gegner keinen Raum für den Spielaufbau zu geben und selber mit Ballstafetten

Sicherheit und Spielkontrolle zu gewinnen. Es waren 90 intensive Minuten, die wir und die vielen anwesenden Fans - vielen

herzlichen Dank - durchleben mussten. Die letzten 10 Minuten und deren Stimmung werden den Spielern immer in Erinnerung

bleiben...

 

Das Spiel war bestimmt durch die Ausgangslage. Wir mussten gewinnen, wenn wir uns nicht auf andere Ergebnisse ausrichten

wollten und der Gegner war nicht bereit, uns das Spiel kampflos zu überlassen. Nach der Startphase mit guten Möglichkeiten

für unser Team in Führung zu gehen, war es in der 32. Minute einmal mehr Robi Stojanov - er entwischt der Hintermannschaft

- und im 1 gegen 1 bleibt er erfolgreich und schiesst uns in Führung. Gleichzeitig das Halbzeitresultat.

Nach Wiederbeginn hatten wir mehr Mühe uns aus der Defensive zu lösen. Zu viele Bälle, die nicht den Mitspieler erreichten und

nach zwei umstrittenen Szenen pfeift der Schiri einen Penalty gegen uns, welcher in der 55. Minute den Ausgleich zum 1:1 bedeutete.

Nun musste reagiert, sprich dem Spiel eine Wende gegeben werden. Mit allen Mitteln versuchten wir ein weiteres Tor

zu erzielen, Pfosten, Abwehrspieler, Goalie oder zu hohe Schüsse; es war zum «Haareausreissen». Doch dann die 82. Minute,

eine guter Ball auf Andy Müller, der setzt sich durch und spielt zur Mitte - Nr.13 Robi Stojanov - ist zur Stelle und wir führen 2:1.

Vier Minuten später ein Freistoss aus gefühlten 30m und wieder unsere Nr.13 und wir führen nach einem tollen Schuss 3:1. Gut

8 Minuten später war Schluss und die Feierlichkeiten zum 50 Jahr Jubiläum eröffnet. Der Bericht über die anschliessenden

Festivitäten ersparen wir euch.

 

Ich freue mich mit euch auf die kommende Saison in der 2.Liga. 

Danke, nach uns seit ihr die Besten - euer Eschi1 dr marcus!

 

FC Eschenbach: Kunz; Hinder, Grob, Brunner, Keller, Aranda; Gojani, Hefti, Bolliger; Stojanov, Müller

Eingewechselt - Helbling, Arsov, Halimi, Gross

Auf der Bank - Riget, Huber, Lekaj

Karten - 63. Minute gelb für Müller

YES! Aufstieg in die 2. Liga

Yes und wir haben es doch geschafft! Unser Herren 1 spielt in der kommenden Saison in der 2. Liga regional!

Wir gratulieren und sind stolz auf die grossartige Leistung der Mannschaft, Betreuer und Trainer!

fcedank-2liga-2019

Hauptsponsoren, Ausrüster und Partner des FCE