Eschenbach siegt auf Gran Canaria gegen den 2. Ligisten Fislisbach

FC Fislisbach (2. Liga) : FC Eschenbach 1:2 (1:0)

Am Mittwoch-Vormittag stand noch eine 1 1/2 stündige Trainingseinheit an, am Nachmittag folgte das zweite Testspiel in Gran Canaria bei idealem Fussballwetter gegen den Aargauer Zweitligisten FC Fislisbach. Zu Spielbeginn hatten die Eschenbacher Mühe ins Spiel zu kommen. Zuviele Abspiele waren unpräzise und im Abschluss war man vorerst harmlos. Fislisbach nutzte einer seiner Chancen zum Führungstreffer nach 35 Minuten.

Nach der Pause kam Eschenbach wie verwandelt zurück. Einbahn-Fussball aufs Fislisbacher Tor brachte vorerst aber keinen Ertrag. Es braucht dann in der 60. Minute eine geniale Einzelaktion von Mentor Gojani, welcher seinen Gegner mit einer Finte stehen liess und zum Ausgleich einschoss. Eschenbach zeigte sich laufstärker als sein Gegner und wollte den Sieg unbedingt. So war es in der 85. Minute Stojanov, der von Eschenbachs Bestem, Kevin Federspiel, nach einem 30 Meter- Rush ideal angespielt wurde, und ohne Mühe zum Siegestreffer einschiessen konnte.

Eschenbach: Facundo Bolliger,Javier Bolliger, Brunner, Kuster, Federspiel, Dani Meier, Tim Helbling, Yves Helbling, Sandro Meier, Mentor Gojani, Stojanov, ( Huber, Kristijan Gojani, Aesov, Keller, Riget)

Hauptsponsoren, Ausrüster und Partner des FCE